Smart-Cost Blog

Sonntag, 23. März 2014

Stromkostenrechner macht den Stromverbrauch und die Stromkosten in Echtzeit sichtbar

Der EnviR Stromkostenrechner zeigt den Stromverbrauch und die Stromkosten in Echtzeit an

Viele Verbraucher ärgern sich über die hohen Stromkosten. In vielen Fällen wechseln die Verbraucher dabei den Energieanbieter, ohne vorher das Sparpotenzial im Haushalt zu prüfen. Denn viele unnötige Stromfresser kann man beseitigen, wenn man wüsste wie viel die einzelnen Elektrogeräte überhaupt verbrauchen oder wie sich der Stromverbrauch und die Stromkosten allgemein rechnen.

Der Stromkostenrechner EnviR liefert die Stromverbrauchsdaten in Echtzeit an. Mehrverbräuche werden rasch auf dem Energiemonitor in Watt und Euro angezeigt. So können Stromfresser leicht erkannt und eliminiert werden.

Der EnviR Stromkostenrechner wird mittels Strommessklammern an den Phasenkabeln am Stromzähler oder Sicherungskasten installiert. Ein drahtloser Sender sendet die Stromverbrauchsdaten anschließend an den Energiemonitor. Bei den neuen digitalen Zähler, wird ein optischer Sensor an das LED Lämpchen geklebt, der den Stromverbrauch anhand der Stromimpulse pro Kilowatt misst. So kann man leicht und sicher seinen tatsächlichen Stromverbrauch sehen.

Mehr Informationen zum EnviR Stromkostenrechner gibt es auf der Webseite: http://www.smart-cost.de.