Smart-Cost Blog

Smart-Cost Blog
Logo

Montag, 28. April 2014

Mit Stromverbrauchsrechnern den Energieverbrauch ermitteln

Ein datenlogunabhängiger Stromverbrauchsrechner liefert Echtzeit Daten über den aktuellen Energieverbrauch und die Kosten in €. Sie erleichtern uns selber ein Bild über unseren Energieverbrauch zu machen und wie sich dies auf die Kosten in Euro im Laufe des Tages oder Monats auswirkt.

Der Stromeverbrauchsrechner besteht aus einem Sender, der am Stromzähler oder am Sicherungskasten mit Strommessklammern an den Phasenkabeln oder mit optischen Sensor am LED Lämpchen bei den digitalen Zählern installiert. Alle 6 Sekunden werden die Energieverbrauchsdaten an den Energiemonitor gesendet, der an eine kleine Wetterstation erinnert.

Das Geniale dabei ist, dass der Energiemonitor bis zu 9 weitere Kanäle hat, auf dem man zusätzliche Messpunkte wie weitere Sender oder Funksteckdosen installieren kann, um den Energieverbrauch einzelner Elektrogeräte wie Waschmaschine, Kühlschrank, TV usw. zu erfassen.

Viele standen oft vor der Frage, wie sich der Energieverbrauch der Wärmepumpe, des BHKW´s oder die Einspeisung der Photovoltaikanlage auf die monatlichen Energiekosten auswirkt. Jetzt gibt es eine Lösung, um ein umfangreiches Feedback über den kompletten Energieverbrauch und die Kosten zu bekommen und kann zudem beliebige Messpunkte zusätzlich einzeln erfassen.

Hier ein Video von unseren Energiemonitor EnviR: