Smart-Cost Blog

Dienstag, 14. Oktober 2014

Stromverbrauch einzelner Elektrogeräte berechnen

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie viel ihre Elektrogeräte, beispielsweise eine Tischlampe, der Kühlschrank, TV usw. an Watt verbraucht? Wie viel die Tischlampe an täglichen oder monatlichen Kosten in Euro verursacht? In diesem Test zeige ich euch, wie man mit einem Energiemonitor und einer Funksteckdose / Strommessgerät den Stromverbrauch und die anfallenden Stromkosten einer Tischlampe ermittelt.


In diesem Video sieht ihr wie man den Stromverbrauch und die Stromkosten einer Waschmaschine bei verschiedenen Waschgängen ermittelt!

Mit einem Energiekostenmonitor und einer ESK Funksteckdose zur Überwachung von einzelnen Geräten wird ein Stromverbrauch von 14 Watt ermittelt. 14 Watt klingen nicht viel, doch rechnet man dies auf das Jahr hoch kommen so schnell monatliche Zusatzkosten von über 3,00 €. (14 Watt = 0,014 KWh x 0,30 € = 0,0042 x 24 Stunden = 0,10 € am Tag x 30 Tage = 3,02 € im Monat)

Um den Energieverbrauch der Tischlampe zu reduzieren ist der Einsatz von LED Glühbirnen oder Energiesparlampen ratsam. Diese verbrauchen weniger Strom als herkömmliche Glühbirnen. Wenn man dann die Lampen im kompletten Haus wechselt, kann man sehen wie sich die monatlichen Energiekosten deutlich reduzieren.